});
Steckbrief: Svenja Schmidt
Svenja Schmidt

Name: Svenja Schmidt
Instrument: Vocals, Keyboard
Homepage: http://www.swanmusic.de
Die begnadete Sängerin und Pianistin Svenja Schmidt wickelt mit ihrem Soul jeden Zuhörer wohlig ein. Als Tochter einer klassischen Pianistin und Chorleiterin sowie eines Sängers, Gitarristen und Bassisten, schnappte sie Musik schon von Kindesbeinen an auf und brachte sich zunächst vieles im Alleingang bei. Im Alter von acht Jahren sprang die Mutter dann ein und half der Tochter bei den ersten Tonleitern und Fingersätzen am Klavier. Es folgten 2 Jahre Klavierunterricht an der Musikschule, und nur wenige Jahre später, 1997, gab’s bei der damals 18-Jährigen die berühmte Initialzündung:
Svenjas Halbschwester Melanie sang im Background von Udo Jürgens und gab Svenja einen Schubs: „Los, nun mach mal, du kannst das auch!“ Also machte Svenja und begann, in einer Bielefelder Motown-Soulband namens „The Good Old Boys“ zu singen. Mit gigantischem Erfolg! Dreieinhalb Jahre Funk, Soul und Motown haben die Musikerin maßgeblich geprägt und zur musikalischen Weiterentwicklung beigetragen.

Ein Musikstudium in der Jazzabteilung an der Musikhochschule Köln (Gesang mit Nebenfach Klavier) rundete die Ausbildung ab, und schon bald sorgten ihr Können und ihre Samtstimme für die unterschiedlichsten Engagements, Solo und mit Band:
Vom Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg über die Musikmesse Frankfurt, die CeBIT in Hannover, diverse Auslandsauftritte (St.Petersburg, Prag, Lettland, Litauen..), bis hin zu verschiedenen Fernsehauftritten bei Sat 1 und ZDF und verschiedenen Studioprojekten..

Des Weiteren spielt Svenja mit ihrer Band „SMITH“ rund um den Globus Soul, Funk und Pop und arbeitet zur Zeit an ihrem ersten Soloalbum. Der unverwechselbare Sound der vierköpfigen Band ist geprägt von funky Fender Rhodes Klängen, den groovigen drums von (ebenfalls Yamaha Endorser) Zacky und der Stimme von Svenja Schmidt.

Seit 2001 tritt sie weltweit als professionelle Sängerin und Pianistin auf und hat mit ihrem Charme, ihrer warmen und zugleich kraftvollen Ausstrahlung sowie ihrer sagenhaften musikalischen Bandbreite auch die Firma Yamaha überzeugt, für die sie inzwischen als Endorserin aktiv ist – natürlich around the world! Gleiches gilt für die Firma TC electronic, mit der sie seit Anfang 2008 zusammenarbeitet und, ebenfalls als Endorserin, deren Vocal Effekt Pedale nutzt.

Svenja spielte im Oktober 2009 erstmalig bei einer Go Music mit und bereicherte sie seit dem immer wieder als Gast.

Am Ende des Jahres 2012 veröffentlichte sie ihre aktuelle CD Soulchillin´.
Derzeit ist ein neues Album in Vorbereitung.

Tasteninstrumente:
Yamaha Cp 33
Yamaha Cp 300
Fender Rhodes Mark II
Korg CX-3 von 1979

Verstärker:
Roland Jazz Chorus, JC 60

Mirkrophon:
Shure KSM9

Effekte:
TC Helicon Voice Life 2
TC Helicon Voice Tone Harmony M

Svenja bei Myspace




© 2014 Go Music Fan Club | Impressum | Datenschutz |Facebook