});
Steckbrief: Jutta Weinhold
Jutta Weinhold

Name: Jutta Weinhold
Instrument: Vocals
Homepage: http://www.jutta-weinhold.com/
Die „Grande Dame“ des Deutschen Metals. Erste Stationen auf den Bühne dieser Welt bildeten die Musicals Hair und Jesus Christ Superstar bereits in den 1960ern. Nachdem Hamburg ihre zweite Heimat wurde, folgten für die Jutta Weinhold Band Gastauftritte bei Udo Lindenberg. Für Furore sorgte 1987 das erste Album ihrer Band Zed Yago, „From Over Yonder“. Nie zuvor hatte eine deutsche Sängerin bis dahin eine Metalband gefrontet, die gekonnt Wagner-Motive, Metal und dunkle Einflüsse verbunden hatte. Zed Yago, benannt nach der fiktiven Tochter von Wagners „Der fliegende Holländer“, startete auch international voll durch und etablierte den Musikstil „Dramatic Metal“. Heute kann man z.B. Bands wie Within Temptation oder Nightwish zu den Vertretern dieses Genres zählen. 2005 lieferte Jutta Weinhold beim Wacken Open Air einen grandiosen Set ab.
Auch heute ist es ihr ein großes Anliegen, ihre Songs mit intensiver Leidenschaft unter die Leute zu bringen. Sie ist ausgesprochen authentisch. Jutta hat in ihrer Laufbahn 14 CD’s unter eigenem Namen veröffentlicht. Im Februar 2017 war sie bereits zum dritten Mal, Teil einer Go Music Tour.

Jutta bei Facebook
© 2014 Go Music Fan Club | Impressum | Datenschutz |Facebook