});
Steckbrief: Charly T.
Charly T.

Name: Charly T.
Instrument: Drums
Homepage: http://www.charlyt.de/
Seit über 30 Jahren ist Charly T. das deutsche Schlagzeugunikat des Rock’n Roll. So war er in den 80er Jahren auch der erste Drummer des ersten GO MUSIC Konzertes und hat sich damit einen Kultstatus eingefahren. Als Drummer für internationale Größen wie „Westernhagen“, „Gianna Nannini“ und „The Lords“ ist sein Können auf über 100 Musikproduktionen, welche millionenfach verkauft wurden, zu hören. Darunter Sexy von Westernhagen, oder auch Il Mascchi und Bello Impossibile von Gianna Nannini. Ab 1978 gehörte der einzigartige Schlagzeuger zu der Kultband „Wallenstein“, welche unter anderen den Superhit „Charline“ herausbrachte. Mit der Düsseldorfer Band „Belfegore“ landete er 1984 mit „All that I wanted“ einen Nummer Eins Hit in Amerika. 2011 wurde der Song im Kinofilm „Verblendung“ mit Daniel Craig in der Hauptrolle erneut aufgegriffen. Nach einer USA-Tournee spielte Charly T. mit „Belfegore“ als Opening Act für U2 in ganz Europa. Ebenfalls als Produzent tätig, gründete Charly T. 2000 sein eigenes Plattenlabel „MGB Records“. Aktuell ist er live unterwegs mit der „Chris Kramer Band“ und „The Gentlemen of Groove“.
© 2014 Go Music Fan Club | Impressum | Datenschutz |Facebook