});
Steckbrief: Daniel Guthausen
Daniel Guthausen

Name: Daniel Guthausen
Instrument: Drums
Homepage: http://www.drumcontrol.de/
Daniel Guthausen wurde 1971 in Wevelinghoven geboren. Bereits mit 5 Jahren erhielt er seinen ersten Schlagzeugunterricht. Daniel wuchs mit klassischer sowie Rock- und PopMusik gleichermaßen auf. Er absolvierte das Studium der Orchestermusik an der Folkwang Hochschule Essen, arbeitete über 20 Jahre lang als Schlagzeuglehrer an diversen Musikschulen, saß beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ in der Jury und führt mittlerweile eine eigene Schlagzeugschule in Essen.

Daniel spielt(e) live bzw. im Studio mit Künstlern sämtlicher musikalischer Stilrichtungen, wie z.B. Alby Donnelly (Supercharge), Angela Brown, Anne Haigis, Beats And Noises, Blues Brothers Revival Band, Bonita, „Crazy“ Chris Kramer, Deborah Woodson, Dennis Hormes, „Detroit“ Gary Wiggins, Deutsche Oper am Rhein, Frank Kirchner (Herbert Grönemeyer), Ganymée on Water, Gene „Migthy Flea“ Conners (Ray Charles), Graham Oliver (Saxon), Henrik Freischlader, Ismael Diallo (Howard Carpendale/Circles And Spirals), Jakob Hansonis (Herbert Grönemeyer), Jens Filser, Marc Terenzi, Michael Holm, Olaf Henning, Oliver Klein (Mutekki), Pamela Falcon, Philipp Rehm (Casandra Steen), Purple Schulz, Reiner Witzel (Defunkt/Gil Evans), Roy Herrington (Spencer Davis), Sugarpops, Sven West, Tierra Negra, Tobias Regner (DSDS) etc.
© 2014 Go Music Fan Club | Impressum | Datenschutz |Facebook